Aktuelles

Sechs Marathonis beim Roruper Abendlauf
15.07.2017

Am Freitag starteten nicht nur die Schulferien sondern auch der Roruper Abendlauf. Vom Marathon Steinfurt waren sechs Sportler am Start. Der renommierte Volkslauf wurde bereits zum 32. Mal ausgetragen. 770 Läuferinnen und Läufer ließen sich von Wind und Wetter nicht abschrecken und starten entweder auf der 10-Kilometerstrecke oder über die Halbmarathondistanz.

Michael Fehmer meisterte die Halbmarathondistanz in 1:34:25h dicht gefolgt von Dominik Goßling, der die Ziellinie nach 1:42:26h passierte. Andreas Tiemann und Jürgen Menzel, die weite Strecken des Halbmarathon gemeinsam liefen, folgten nach 1:46:38h bzw. 1:46:55h. Maria Decker vervollständigte das tolle Mannschaftsergebnis und blieb mit 1:56:22h noch deutlich unter der "magischen" Zwei-Stunden-Grenze. Damit gelang ihr als Dritte der Alterklasse sogar der Sprung auf das Siegerpodium!

Kurz nach dem Halbmarathonstart gingen auch die 10-Kilometer-Läufer auf die Strecke. Unter ihnen war Sascha Weber, der nach 37:15min. ins Ziel kam. Als Gesamt-10. gewann er seine Altersklasse. Rene Bühn absolivierte dieselbe Strecke in 56:08min.

Im Ziel gab es für die Marathonis noch eine leckere Bratwurst. Alle waren sich einig, dass die top organisierte Veranstaltung nicht zu letzt wegen der tollen Duschzelte einen erneuten Besuch im kommenden Jahr wert ist.